Update 02.02.2021

Die Sperrlisten bei Spamcop sind wieder online und der Server sollte wieder bei den Blocklisten hinzugefügt werden.


Originale Meldung 01.02.2021

Handlungsempfehlung für Clearswift Kunden

Die beliebte IP-Blacklist Datenbank bl.spamcop.net funktioniert momentan nicht. Laut Medienberichten wurde die Verlängerung der Internet-Domäne vergessen zu beantragen. Somit liefert die Blacklist falsche Ergebnisse. Auf Clearswift E-Mail Appliances werden dadurch sämtliche E-Mails geblockt.

Wir empfehlen daher momentan diese Liste zu entfernen:

Policy -> SpamLogic Settings -> Parameters -> Real-time IP Blocklist Servers.

Sie haben Fragen zu dem Thema oder benötigen Unterstützung?

Ihre Cloud Designer sind für sie da!

Kontaktieren Sie unseren Support oder erstellen Sie eine allgemeine Anfrage über das Kontaktformular.

Weitere interessante Beiträge aus unserem Blog: