Neu: Telefonnummern-Administration für Direct Routing über Teams Admin Center

Seit dem 13.01.2022 können nun Telefonnummern die z.B. von einem Session Border Controller per Direct Routing zur Verfügung gestellt werden, auch endlich über das Teams Admin Center konfiguriert und verwaltet werden. Vorher war dieses nur per Teams-Powershell möglich.

Dieses funktioniert bislang bei normalen Teams-Benutzer-Accounts sehr einfach. Bei Ressourcen-Accounts für Call-Queues können nur bereits zuvor zugewiesene Rufnummern ausgewählt werden. Hier empfiehlt es sich neue Rufnummern aus dem eigenen Block weiterhin per Powershell zu zuweisen.

Auf jeden Fall ist es eine deutliche Vereinfachung bei der Verwaltung von Rufnummern in Teams.

Sie haben Fragen zu dem Thema oder benötigen Unterstützung?

Ihre Cloud Designer sind für sie da!

Kontaktieren Sie unseren Support oder erstellen Sie eine allgemeine Anfrage über das Kontaktformular.

Weitere interessante Beiträge aus unserem Blog: